Freitag, 4. August 2017

Hot summer

schneidernmeistern hat's mal wieder geschafft: ein Schnitt mit Suchtpotential!
Das Hotsummerfreebie, ein locker leichtes Sommerteil, mit dem gewissen etwas. 
Erst war ich etwas skeptisch, ob es auch in meiner Größe und Oberweite denn auch funktioniert. Aber ich war mehr als nur angenehm überrascht. Ich bin ganz hin und weg. 
Endlich ein schlichtes Schnittmuster indem auch eine Sanduhrfigur nicht aussieht wie eine Tonne. 
::::::
Ze heeft het weer geflikt: een patroon met hoog verslavingsgehalte. 
Het  Hotsummerfreebie, een los, licht zomerjurkje met een speciaal kantje.
Ik geef toe. Ik was in het begin een beetje skeptisch of het voor mijn figuur wel geschikt was. 
En ik werd heel erg positief verrast! Want ik ben helemaal verkocht.
(Terwijl ik dit typ, ligt versie twee al uitgeknipt naast me..)

Ich habe die Ärmel mit Schrägband aus dem Kleidstoff abgeschlossen, den Ausschnitt mit Beleg und unten als kleinen Farbtupfer ein fliederfarbenes Schrägband verarbeitet.
::::::
De mouwen heb ik met zelfgemaakt bias afgewerkt, de halsopening met een beleg. Beneden gebruikte ik een paarse bias in de kleur van een van de bloempjes.  


Also, jetzt warte ich nur noch auf die Sonne. Und wenn sie nicht ganz so schnell kommt, ist auch dich gar nicht so schlimm, dann kann ich noch weiternähen...
:::
Nu alleen nog maar wachten op de zon. Of laat ze nog even op zich wachten? Ach, wat maakt het uit - ik ben toch nog aan het naaien :)




Und das beste: noch den ganzen August über könnt ihr den schnitt kostenlos downloaden. Danke!!
::::
en het beste erbij: nog de hele maand augustus mag je het patroon gratis downloaden!Bedankt!

Schnitt/patroon : Hotsummerfreebie ..... schneidernmeistern
Stoff: von der Schwiegermutter aus den 80gern....uit de kast van mijn schoonmoeder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über euere Meinung